Masurenforschung



Die hier dargestellte genealogische Masuren-Datenbank – bereitgestellt durch AGoFF e.V. - ist öffentlich und frei nutzbar. In dieser Datenbank sind für die ehemaligen masurischen Kreise:

Angerburg (pl: Węgorzewo), Sensburg (pl: Mrągowo), Lyck (pl:; Elk), Olecko (pl: -Marggrabowa, ab 1928 Treuburg), Lötzen (pl: - Giżycko) und teilweise auch für die angrenzenden masurischen Kreise Johannisburg (pl: : Pisz), Goldap (pl: Gołdap), Rastenburg (pl: Kętrzyn) und Ortelsburg (pl: Szczytno)

ausgewertete Kirchenbuch- und Standesamtsregister / Konfirmandenlisten / Steuerlisten und andere genealogische Quellen nach verschiedenen Gesichtspunkten durchsuchbar aufbereitet. Wo es möglich und zweifelsfrei war, wurden Familien gebildet, bei denen dann für die Nachnamen ein vereinheitlichter Stammname genutzt wurde. Es wird angestrebt, die Quellen mit allen genealogisch relevanten Angaben zu erfassen.

Mit dieser vereinigten genealogischen Datenbank zur ostpreußischen Region "Masuren" möchten wir nicht nur den Kreis der Nutzer vergrößern, sondern auch den Kreis derjenigen erweitern, die bereit sind Ihre genalogische Datenerfassungen in unserer Datenbank zu veröffentlichen.

Lassen Sie uns gemeinsam die Wurzeln unser Vorfahren in "Masuren" auch den nachfolgenden Generationen zugänglich machen!

Im November 2020 - Olaf Jablonsky / Lothar Krieger

In der Genealogie werden oft auf Grund der nicht vorliegenden "Quellen / Informationen" Annahmen über Familienverbindungen getroffen. Sollten hier ihrer Ansicht nach in unserer Masurendatenbank Ungereimtheiten in - Geburt, Ort, Familie, Verbindung - und Daten von Personen vorliegen, dann würden wir uns freuen, wenn sie uns dies mitteilen möchten.

Kontakt

email imageWenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Website haben, so kontaktieren Sie uns bitte. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Suche